Was kostet die Ergotherapie?

Ergotherapie gehört wie die Physiotherapie und die Logopädie zu den medizinischen Hilfsberufen und wird, wenn sie vom Arzt als Heilmittel verordnet wurde, von den obligatorischen Kranken-, Unfall- und Invalidenversicherungen vergütet. Als Ergotherapiepraxis stellen wir (gemäss Tarifverträgen) die Rechnungen für die erbrachten Leistungen direkt dem Kostenträger zu (Krankenkasse, Versicherung). Eine Kopie der Rechnung - auch als Nachweis für ihre Fahrtkosten - können Sie jederzeit von uns erhalten.
Ein individuelles von Ihnen gewünschtes Therapieangebot ohne ärztliche Verordnung ist ebenfalls möglich und wird mit einem Tarif von CHF 95.- pro Einzelstunde verrechnet.